Learning by doing: Wir sind ROT-GOLD

Ein eigenes Unternehmen zu führen verlangt handlungsorientiertes Arbeiten in den Bereichen Einkauf, Produktion, Verkauf/Marketing, Personalführung und Rechnungswesen, auch bei Unternehmen, die von Schülerinnen und Schülern geführt werden.

Selbst aktiv werden und unternehmerische Entscheidungen treffen - dies gelingt besonders gut am PANNONEUM im fächerübergreifenden Unterrichtsgegenstand „Wirtschaftswerkstatt“ (Fachpraxis, EDV, RW).

Unter dem Motto „Wir sind ROT-GOLD“ gründeten die Schülerinnen und Schüler der 3. Klasse Fachschule für wirtschaftliche Berufe ihr eigenes Unternehmen „Gaumenfreude“.

Das 100-Jahre-Burgenland-Jubiläum war der Anlass der Entrepreneur*innen, sich auf die Konservierung und Haltbarmachung von Lebensmitteln früher und heute zu spezialisieren. Die Schülerinnen und Schüler erlernten in einer schnelllebigen Zeit die sorgsame Verarbeitung von saisonalen und regionalen Produkten und wurden für den nachhaltigen Umgang mit Lebensmitteln sensibilisiert.

Besonders stolz sind die Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer auf ihre Eigenkreation – die Himbeer-Kürbismarmelade in den burgenländischen Landesfarben.