FAQs am PANNONEUM

Was gilt am PANNONEUM?

Beim Betreten des Schulgebäudes und in den Gangbereichen (also am Weg zur Klasse und in den Pausen) tragen wir alle Mund-Nasen-Schutz.

  • Regelmäßig Hände waschen (nach Betreten der Schule, nach Husten/Schnäuzen, vor dem Essen etc.), Abstand halten wo möglich
  • Auf Nies- und Husthygiene achten (in Ellenbeuge oder Taschentuch niesen/husten, Singen nach besonderen Hygienebestimmungen)
  • Regelmäßiges Lüften der Schulräume, auch während des Unterrichts
  • Bei Krankheitssymptomen im Zweifelsfall zu Hause bleiben

Die Direktion ist unter
02167/8257 oder office@pannoneum.at
in folgenden Fällen zu informieren:

  • wenn in Ihrem unmittelbaren Umfeld jemand an COVID-19 erkrankt ist
  • wenn Sie oder jemand in der Familie in Quarantäne sind/ist
  • wenn Sie oder jemand in der Familie getestet werden/wird
  • wenn Sie oder jemand in der Familie ein Testergebnis erhalten haben/hat

Hier die Informationen zur aktuellen Situation zum Thema COVID-19 und Distance-Learning im Elternbrief.

Hier die Informationen zur aktuellen Situation zum Thema COVID-19 und Distance-Learning im Elternbrief.

Das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung hat ein eigenes Krisenmanagement eingerichtet, um in seinem Verantwortungsbereich alle Stakeholder umfassend und laufend über aktuelle Entwicklungen zu COVID-19 zu informieren.